Kunden

Mehr als 30.000 Menschen haben Stages im Einsatz. Täglich.

Einige unserer Kunden

  • A123
  • AM General
  • Atos
  • Audi
  • BMW
  • Bosch
  • Bosch Siemens Hausgeräte
  • Carmeq
  • Catl
  • Continental
  • Curtiss Wright
  • Delphi
  • Deutsche Post
  • Dräger
  • ebm-papst
  • ESG
  • ETAS
  • Elbit Systems
  • Fiat Chrysler Automobiles
  • Ford
  • HERE
  • General Motors
  • Gentherm
  • GMC
  • Harman
  • Helbako
  • HELLA
  • HIRain Technologies
  • Hilti
  • Honeywell
  • Intersoft
  • JAXA
  • Johnson Controls
  • John Deere
  • Knorr Bremse
  • Marquardt
  • Magna Steyr
  • MAN
  • NewTec
  • Northrop Grumman
  • Orbital Systems
  • Panasonic
  • PEIKER acustic
  • Preh
  • Raytheon
  • Ruag Space
  • Rockwell Collins
  • Sandia Labs
  • SCHEID automotive GmbH
  • Siemens
  • SK Continental
  • Thales
  • TRW
  • U-Shin
  • Volkswagen
  • Wagner Group
  • Wipro
  • ZF Friedrichshafen

Interview mit General Motors

Kundenstories

Lesen Sie was unsere Kunden über Stages sagen

AUTOMOTIVE

Die Automobilindustrie steht vor der Herausforderung, neue Technologien unter enormem Zeit- und Kostendruck zur Serienreife zu bringen, gleichzeitig aber Normen wie die

ISO 26262 zur funktionalen Sicherheit zu erfüllen. Dafür werden effiziente und leistungsfähige Entwicklungsprozesse benötigt. Stages unterstützt Sie sicher und nachhaltig beim Aufbau und Management dieser Prozesse.

Mit Stages können wir unsere Entwicklungs-Prozess-Varianten effizient verwalten und durch das Tool die jeweilige WBS (Work Break Down Structures) für die weitere Projektplanung generieren. Stages bietet hier weit mehr als nur State-of-the-Art für Prozess-Management.

Dr. Thorsten Molt 
Vice President Advanced Engineering Electronics
HELLA KGaA Hueck & Co

 

 

Mehr Erfahren Mehr Erfahren

Ob Projekt-Rollen, -Meilensteine oder Informationen zu verschiedenen Toolketten, alles lässt sich in kürzester Zeit nun online für alle Projektmitarbeiter abrufen. Ebenso lassen sich Veränderungen sehr schnell und leicht einpflegen.

Philip Dietl, Department Manager EE Project House
GU Project Manager Operator Model LK
Magna Steyr Engineering Germany

Mehr erfahren

Stages hat uns dabei geholfen, unsere Mitarbeiter zu Themen wie Prozesse, Rollen, Kompetenzen oder Leistungen zu schulen. Ohne Stages hätten unsere Projektmanager viel Zeit und Mühe in die Schulung neuer Mitarbeiter investieren müssen.

Akhilesh Sooraj, Sr. Process Engineer
Knorr-Bremse Technology Center India

Mehr erfahren

Mit Stages lassen sich Prozesse, Rollen und Verantwortlichkeiten einfach und übersichtlich definieren und darstellen. Das macht Stages zu einer wesentlichen Grundlage für perfektes Prozessmanagement entsprechend der in der Automobilindustrie geforderten Normen, wie ISO9001, Automotive SPICE oder ISO26262.

Oliver Scheid, CEO

SCHEID automotive GmbH

Mehr erfahren

Die Mitglieder unseres Simultaneous Engineering Teams erhalten mit diesem Prozessmanagement-Werkzeug die Möglichkeit, sämtliche Projektaktivitäten nachzuverfolgen und auf die entsprechenden Templates zuzugreifen.

Quality Management

peiker acustic GmbH & Co. KG

Mehr erfahren

Method Park hat uns bei der Revision unserer Software-Entwicklungsprozesse gemäß DIN EN 50128 sehr erfolgreich unterstützt.

Matthias Liebig, Project Manager

Knorr-Bremse

Mehr erfahren

Unsere Mitarbeiter empfinden die Arbeit mit dem Tool Stages von Method Park als reelle Arbeitserleichterung.

Bernd Kappes, Project Manager for the SPICE Project

Helbako GmbH

Mehr erfahren

Einer der größten Vorteile bei der Arbeit mit Stages sind die vielfältigen Möglichkeiten, an eingestellte Informationen zu gelangen.

Bianca Ballard, Quality Management

ebm papst, St. Georgen

Mehr erfahren

Die Method Park Software AG unterstützte uns bei der Definition unserer Prozesse für die Entwicklung mechatronischer Systeme.

Dr. Martina Richerzhagen, Project Manager

ZF Lemförder GmbH

Mehr erfahren

Das A und O bei der prozessorientierten Arbeitsweise ist, "lebendige" Prozesse zu etablieren, die eine kontinuierliche Verbesserung durchlaufen.

Continental

Mehr erfahren

MEDICAL

Stages for Medical unterstützt Sie sowohl bei der Firmen-Zertifizierung gemäß ISO 9001 und ISO 13485 bzw. Quality System Regulation (QSR nach Part 820) als auch bei der Produktzulassung. Es verwaltet Ihren gesamten Produkt-Lebenszyklus von der Vorstudie bis zur erfolgreichen Platzierung Ihrer Medizinprodukte am Markt.

Mit Stages for Medical entwickeln Sie Ihre Produkte konform zu den einschlägigen internationalen Normen und Vorschriften wie ISO 14971, IEC 62366 oder FDA CFR Title 21/Part 820.

Referenz Content EU: IEC 62366:2007, ISO 13485:2010, ISO 14971:2009, IEC 62304:2006, IEC 60601-1 3rd Edition.

Aerospace & DEFENSE

Auf diese Weise werden die Grundlagen für einen hohen Reifegrad in komplexen Systems Engineering-Umgebungen gefestigt. 

Seit wir Stages im Einsatz haben ist es ein Leichtes für uns, bestimmte Dokumente aufzufinden, denn wir haben überall die gleiche Struktur, und für jeden einzelnen Mitarbeiter ist es prima, denn er kennt seine Rolle und sieht seine Aktivitäten und Aufgaben.

Thomas Schneider, Senior Process Engineer, Engineering Process Group

Raytheon Anschütz GmbH

Mehr erfahren

Stages erlaubt eine blitzartige Modellierung. Die verschiedenen Views ermöglichen eine sehr gute und logische Darstellung des Prozesses. Auch unsere Auditoren sind begeistert von Stages.

Dr. Walter Dürr
Product Assurance 
Ruag SPACE GmbH

 

 

Mehr erfahren